Ein Bild von dem Präsident der HöMS, Dr. Walter Seubert

Das Präsidium

... leitet die Hessische Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit und vertritt sie nach außen. Dabei ist er an die Beschlüsse der Gremien gebunden, kann diese aber in unaufschiebbaren Angelegenheiten durch eine Eilentscheidung ersetzen und bei Rechtswidrigkeit beanstanden. Der Präsident ist Dienstvorgesetzter aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Lesedauer:3 Minuten

Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen auf der Website der Hessischen Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit (HöMS). Die zum 1. Januar 2022 neu gegründete HöMS vereint drei Institutionen unter einem gemeinsamen Dach, und zwar die bisherige

  • Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV),
  • Polizeiakademie Hessen (HPA),
  • Zentrale Fortbildung Hessen (ZFH).

Die HöMS ist die zentrale Hochschule des Landes Hessen für Polizei und Verwaltung und bündelt das Studium,  die Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie für die Nachwuchsgewinnung und polizeipsychologische Dienstleistungen unter einem Dach. Das Besondere ist: wir sind eine staatliche Hochschule, die zugleich polizeibehördliche Aufgaben wahrnimmt und außerdem für die Fortbildung aller Beschäftigten der hessischen Landesverwaltung zuständig ist. Das Studium findet zudem an den Fachbereichen Polizei und Verwaltung statt; über letzteren ist die HöMS eng mit der kommunalen Familie in Hessen verbunden. Unsere Aufgaben erfüllen und gewährleisten wir an vier Standorten in Gießen, Kassel, Mühlheim und Wiesbaden.

Diese Homepage befindet sich aktuell noch im Aufbau. Vorgesehen ist, dass Sie auf dieser Webseite künftig ein vielfältiges Informationsangebot finden werden, das neben unseren Bachelor- und Masterstudiengängen (für die Polizei, die Verwaltung und die Rentenversicherung), der polizeilichen Nachwuchsgewinnung und der Fortbildung, aber auch die Forschung und interessante Aufgabenstellungen aus dem Bereich der hessischen Polizei umfasst.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Wir helfen Ihnen gerne! Und nun viel Spaß beim Durchstöbern!

Dr. Walter Seubert
Präsident

Schlagworte zum Thema